NEU: Ab dem 03. August 2022 wird die Terminbuchung nicht mehr über Samedi sondern über Doctolib erfolgen, hier Termin buchen
Zeckenimpfung 2022:   Die von Zecken übertragene Meningitis kann lebensbedrohlich sein, lesen Sie dazu mehr unter Aktuelles
Corona Auffrisch-Impfung in unserer Praxis: Hier weiterlesen …
Termin online vereinbaren:  Hier Termin vereinbaren …

Vorsorgeuntersuchung

Gesundheitsvorsorge ist sehr wichtig! Gönnen sie nicht nur ihrem Auto einen regelmäßigen TÜV, um Problemen vorzubeugen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Gesundheitsuntersuchung alle 2 Jahre ab dem 36. Lebensjahr. Wir empfehlen den äußerst umfassenderen und deshalb deutlich aussagekräftigeren Check Up komplett.

Die Untersuchung umfasst folgende Leistungen:

  • Allgemeines Gespräch über Beschwerden, Lebensstil und Krankheiten in der Familie: Entdeckung eines Gesundheitsrisikos insbesondere für Herzkeislauferkrankungen (z.B. Herzinfarkt und Schlaganfall).
  • Ausführliche körperliche Untersuchung: Beurteilung von Herztönen, Herzrhythmus, Atmung, Durchblutung.
  • Blutdruckmessung: Erhöhter Blutdruck ist einer der Hauptrisikofaktoren für Herzinfarkt und Schlaganfall.
  • Urinuntersuchung: Ausschluss eines Nierenschadens und einer Blasenentzündung.
  • Laboruntersuchung von Cholesterin und Glucose: Erhöhtes Cholesterin ist einer der Hauptrisikofaktoren für Herzinfarkt und Schlaganfall; Glucosemessung im Nüchternblut lässt eine Zuckerkrankheit entdecken.
  • Zusatzleistungen: Gesundheits-Check-Up

Gesundheitsvorsorge ist sehr wichtig!

Gönnen sie nicht nur ihrem Auto einen regelmäßigen TÜV, um Problemen vorzubeugen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Gesundheitsuntersuchung alle 3 Jahre ab dem 36. Lebensjahr.

Für Teilnehmer an der hausarztzentrierten Versorgung (HZV) alle 2 Jahre. Sie enthält ein Gespräch,  Blutentnahme (5 Werte), Urinuntersuchung, körperliche Untersuchung mit Blutdruckmessung.

Wir empfehlen den äußerst umfassenderen und deshalb deutlich aussagekräftigeren Gesundheits-Check-Up.