Der neue Omikron BA5 angepasste Corona Booster-Impfstoff liegt ab sofort in unserer Praxis für Sie vor, hier informieren …
Grippeimpfung 2022/2023: Nach vielen und heftigen Grippeerkrankungen im letzten Winter empfehlen wir Ihnen die Grippeimpfung ab 1. September 2022. Weiterlesen …
Termin online vereinbaren:  Hier Termin vereinbaren …

Herz/Kreislauf

  • Venen und Arterienuntersuchung an den Beinen mittels Duplexsonographie: Ausschluss einer Venenkrankheit als Ursache für „dicke“ Beine und Krampfadern. Ausschluss einer Thrombose. Prüfen der Beindurchblutung z.B. bei wiederkehrenden Schmerzen in den Beinen.
  • Halsschlagaderuntersuchung mittels Duplexsonographie: Erkennen von Wandverdickungen, Kalkablagerungen oder Engstellen in den hirnversorgenden Gefäßen. Dadurch sehr frühzeitiges Erkennen eines Risikos für Schlaganfall oder Herzinfarkt.
  • EKG in Ruhe: Ausschluß eines Herzinfarktes, Beurteilung von Herzrhythmusstörungen oder Verdickung des Herzmuskels z.B. als Folge von Bluthochdruck.
  • EKG unter Belastung (Fahrradergometrie): Prüfen der Herzfunktion unter Belastung, Aussage über Herzinfarktrisiko, körperliche Leistungsfähigkeit, Blutdruckverhalten.
  • Blutdruckmessung über 24 Stunden: Reale Einschätzung der Blutdruckeinstellung; Ein erhöhter Blutdruck ist eine der wichtigsten Ursachen für die Entstehung des Schlaganfalls.
  • Langzeit EKG: Suche nach Herzrhythmusstörungen z.B. bei Herzstolpern, Herzrasen oder ähnlichen Beschwerden.